Ich gestalte deine individuelle Seelen-Collage

Wozu dient dir eine Seelen-Collage?

Du willst wissen, was deine Seele mit dir teilen möchte?

Du hast das Gefühl, dass dich eine individuelle Seelen-Collage intensiv unterstützen könnte?

Aber du denkst, dass du dir diese nicht selbst herstellen kannst? Oder fehlt dir die Zeit dazu?

Ich gestalte für dich:

Individuell, einzigartig.

Dein Unikat.

Auf einem Keilrahmen mit der Größe 30x40cm mit einem Holzrahmen.

Nach deiner Buchung und erfolgter Bezahlung vereinbaren wir ein Vorgespräch. Entweder telefonisch oder über Zoom. den Link bekommst du von mir zugesendet.

In diesem Gespräch erzählst du mir, weshalb du eine Collage von mir erstellt haben möchtest. Ich höre dir zu, höre auch hinter deine Worte und stelle dir ein paar Fragen. So kommen wir gemeinsam dem, was deine Seele dir mitteilen möchte näher.

Das Gespräch dauert eine halbe Stunde.

Im Anschluss folge ich meiner Intuition und sammle das Material, welches mich anspricht. Dieser Teil des Prozesses kann ein paar Tage dauern. Dabei bleibe ich in der Verbindung mit dem, was ich während des Gespräches von dir empfangen habe.

Wenn ich den Impuls habe, starte ich. Zuerst gestalte ich den Untergrund des Keilrahmens. Meistens mit Farbe.

Danach lege ich die ersten Materialien auf den Untergrund. Während dieser Zeit verändert sich das Tun immer wieder. Dinge kommen dazu, andere lege ich wieder weg. Bis ich das Gefühl habe, dass alles am stimmigen Platz ist. Auch dieses Gestalten kann eine längeres Zeitfenster einnehmen.

Deshalb kann ich dir auch nicht sagen, wann deine Seelen-Collage fertig sein wird.

Erstellung 3

Wenn alles an seinem Platz ist, beginnt das Fixieren. Je nachdem welche Materialien auf dein Unikat wollen, nutze ich dafür Kleber, Heißkleber, Draht, Tacker und auch einmal Nadel und Faden.

Wenn alles fixiert ist, suche ich die passende Farbe für den Holzrahmen, streiche diesen und befestigen das Werk im Rahmen.

Der Titel deiner Seelen-Collage kommt mir manchmal schon während unseres Gesprächs, oft auch im Gestaltungsprozess.

Hier ein Beispiel:

Diese SeelenCollage hat den Titel:

Vergebende Heilung

Ich bin Kirsten Kamm

und entwickelte diese Methode vor vielen Jahren. Sie fließt seitdem in die Begleitung von Frauen ein.

Ich bin für dich da, wenn du bereit bist, neue Wege zu gehen, aber nicht alleine weiterkommst. Ich biete dir einen geschützten Raum in dem du kreative und nachhaltige Lösungen findest, um Schritt für Schritt in dein Wohlfühlleben zu gehen.

AGB                                                                          Impressum                                                         Datenschutzerklärung